Aktivitäten

In der Stadtbücherei

Auf Einladung von Frau Jaburg besuchten die Zweit- und Drittklässler am 7. Dezember die Stadtbücherei in Oberndorf. Nach der Begrüßung und dem Besprechen der Regeln las uns Frau Jaburg die Geschichte von Liselotte im Schnee vor. Wir lauschten alle sehr gebannt und bekamen richtig Lust auf Weihnachten.

Bei einem Rundgang durch die Bücherei lernten wir weitere Medien und Spiele kennen. Schließlich durften wir ausschwärmen, stöbern und interessante Bücher entdecken.

Wir waren sehr beeindruckt, dass sich 35000 Bücher in der Stadtbücherei befinden.  Zum Schluss zeigte uns Frau Jaburg einen Ausweis, der für Kinder kostenlos ist.

Der Besuch hat unsere Leselust geweckt und wir dankten Frau Jaburg ganz herzlich für die tolle Führung.

Stadtbücherei1Bücherei3Bücherei2


____________________________________________________________________


Besuch des Weihnachtstheaters in Rottweil

Am 10. Dezember fuhren die Klassen 1 bis 4 ins Zimmertheater nach Rottweil und schauten die diesjährige Aufführung „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren an.

Ronja ist der ganze Stolz ihres Vaters Mattis. Einmal soll sie seine Nachfolge antreten. Aber sie ist sicher, dass sie keine Räuberin werden will. Viel lieber erkundet sie den Wald und lernt sich vor den Gefahren zu hüten – ganz besonders vor dem Höllenschlund, der die Burg in zwei Hälften teilt. Dort steht ihr eines Tages Birk gegenüber, ebenso wie sie ein Räuberkind. Die beiden werden Freunde, auch wenn ihre Väter Mattis und Borka ihnen den Kontakt zueinander verbieten.

Die Kinder genossen den ganz besonderen Theatervormittag in Rottweil und kehrten glücklich mit neuen Eindrücken an die Schule zurück.

Zimmertheater Rottweil


  • Erich Kästner-Schule
  • Teckstraße 21
  • 78727 Oberndorf a. N.
  • Telefon: 07423 92006-0
  • E-Mail senden